About

Als Inhaberin von AR. Vintage - Make-up & Photography beschäftige ich mich nicht ausschließlich mit der Fotografie, sondern übernehme auch das Make-up und die Fotoretusche.

 

Das bedeutet auch: ich arbeite nicht nur im eigenen Auftrag, sondern unterstütze meine Fotografenkolleginnen und -kollegen bei ihrer Arbeit im Make-up- und Retuschebreich. 

 

Gelernt habe ich mein Handwerk zunächst durch meine dreijährige Ausbildung als staatl. geprüfte Kosmetikerin im med. Bereich an der Anna-Herrmann-Schule in Horrem. Diese umfasste einen sehr umfangreichen und tiefgründigen Visagistikanteil. Meine Kenntnisse habe ich nach der Ausbildung durch viel Praxiserfahrung, Seminare und Fortbildungen noch weiter vertieft. 

 

Leider ist der Begriff VISAGISTIN nicht geschützt und theoretisch kann sich JEDER mit einem Pinsel in der Hand "Visagistin" nennen. Jedoch sind sich viele dieser "Visagistinnen" nicht im klaren, dass sie auch großen Schaden durch ihre "Arbeit" anrichten können. Denn nur wer eine richtige Ausbildung in diesem Bereich hat, der weiß auch mit den verschiedenen Hauttypen und Hautzuständen der Kunden umzugehen, die passenden Produkte auszuwählen, erkundigt sich nach Allergien usw. 

 

Denn auch das Schminken ist eine BEAUTYBEHANDLUNG und gehört in WIRKLICH professionelle Hände!

 

Seit Anfang 2016 beschäftige ich mich mit der Fotografie & Beautyretusche. Ich nehme jeden Monat an mehreren Seminaren teil, um meine Kenntnisse zu verbessern.

 

Da ich besonders im Jahr 2012 selbst viel als Model vor der Kamera anderer Fotografen stand, weiß ich worauf es bei einem Foto-Make-up und beim Posing besonders ankommt.